heidkamp-logo, heben und bewegen

Ueberpruefung von Hebezeugen

Dienstleistung fuer hohe Ansprueche!

Mit dem Verkauf der Hebezeuge geht unser Service erst richtig los:
Ist der Flaschenzug erst montiert oder der Hydraulik-Zylinder in Betrieb, bekommt er einmal jaehrlich "Besuch" von uns oder tritt per Paketdienst die Reise nach Heiligenhaus an. Nach den gueltigen Vorschriften der Berufsgenossenschaft muessen Hebezeuge und andere Lastaufnahmemittel alle zwoelf Monate einer Ueberpruefung unterzogen werden, sowie alle drei Jahre das Fluxen von Ketten bzw. deren Belastungspruefung durchgefuehrt werden.


Mobile Werkstaetten bei Ihnen vor Ort

Mit dieser Aufgabe sind bei uns mehrere geschulte Zweierteams betraut und mit mobilen Werkstaetten im ganzen Bundesgebiet unterwegs, um Geraete nach geltenden Normen zu pruefen. Unser Pruefmanagement ist EDV-gestuetzt, so dass Sie alle Daten direkt auf Ihren Rechner laden koennen. Jedes Produkt erhaelt nach erfolgter Pruefung ein Pruefzeugnis in elektronischer Form sowie eine Pruefplakette. Kleine Maengel werden natuerlich sofort vor Ort behoben.


Das rundum sorglos Paket!

Sie muessen sich also um nichts kuemmern - auch nicht um die Einhaltung des puenktlichen Prueftermins. Rechtzeitig ca. 2 Monate vor Ablauf der Frist melden wir uns bei Ihnen.

Fuer weitere Informationen ueber unseren Pruefservice klicken Sie einfach auf diesen Link zum Prospekt ueber unseren Pruefserivce nach DGUV (UVV).


Unser besonderer Sicherheitsservice fuer Feuerwehren!

Fuer die Feuerwehren bieten wir auch die Ueberpruefung von Rettungsgeraeten der Fabrikate Lukas und Weber sowie Rotzler-Winden an. Daneben pruefen wir auch die Hebesaetze, Greifzuege, Zughub-Geraete sowie Anschlagmittel und Hebekissen.
NEU!!! Wir haben unseren Pruefservice erweitert und pruefen ebenfalls: Saugschlaeuche, Sicherheitsgurte, Feuerwehrleinen, Hebekissen, Leitern, PSA gegen Absturz, Helme, Krankentragen etc. Die komplette Liste entnehmen Sie bitte diesem PDF-Dokument Link zum Prospekt GUV-Pruefung bei Feuerwehren. Die Pruefung erfolgt durch unser qualifiziertes Personal nach DGUV Grundsatz 305-002 (ehemals GUV 9102) und kann sowohl in unserem Pruefzentrum in Heiligenhaus oder auch auf Ihrer Wache erfolgen.
Mobiles Pruefequipment ist natuerlich vorhanden. Sie benoetigen weitere Informationen? Rufen Sie uns an!


Unser neuer Service fuer Regalsysteme aus Stahl nach DGUV Regel 108-007(ehemals DIN EN 15635)!

Wir haben unseren Sicherheitsservice um die Expertenpruefung von Stahl-Regalsystemen nach DGUV Regel 108-007 erweitert.
Schwere Unfaelle und hohe Reparaturkosten durch umstuerzende Regale oder herabstuerzende Ware koennen vermieden werden! Daher sind nach DGUV Regel 108-007 regelmaessige Ueberpruefungen vorgesehen.
Die DGUV Regel 108-007 unterscheidet zwei Arten der Kontrolle:

  1. Die woechentliche Sichtkontrolle durch einen betriebseigenen Beauftragten fuer Lagersicherheit.
  2. Die jaehrliche Expertenpruefung durch eine befaehigte Person.

Die Regalueberpruefung wird herstellerunabhaengig bei laufendem Betrieb durchgefuehrt. Hierbei wird darauf geachtet, dass der Betriebsablauf nicht gestoert wird. Sie benoetigen weitere Informationen? Rufen Sie uns an!


Beitrag der MM Logistik zum Thema UVV-Ueberpruefung von Hebezeugen

Die Fachzeitschrift MM Logistik hat zum Thema UVV-Ueberpruefung von Hebezeugen einen Betrag veroeffentlicht
Folgen Sie dazu einfach diesem Link Drum prüfe, wer sich bindet!


<